Ausschreibungen für Zählertechnik

Die Zählertechnik befindet sich im Umbruch. Neue Technologien ermöglichen eine kosteneffiziente, zentrale Datenerfassung für einen Gebäudebestand. Wurden in der Vergangenheit einmal im Jahr die Verbrauchsdaten erfasst, so liefern moderne Systeme einmal pro Tag die Daten für Wäre, Kälte, Strom und Wasser.

Um das für unsere Kunden passende, zukunftsfähige Zählersystem zu finden, führen wir Ausschreibungen durch. Dabei entwickelt wir zunächst ein für das jeweilige Gebäude effizienteste Zählerkonzept – getreu dem Motto „nicht so viele Zähler wie möglich, sondern so wenige wie unbedingt notwendig“.

 

Auf Basis des Zählerkonzepts erstellen wir die Ausschreibungsunterlagen und führen dann Ihre Ausschreibung zu einer Vergabeentscheidung. Dabei unterstützen wir Sie auch gerne bei den Vertragsverhandlungen.